Review | Balea Oil Repair Intensive Haarmaske

Hallo zusammen. 
Meine Haarpflege ist mir sehr wichtig. Ich habe lange Haare, die viel Pflege benötigen. Vor allem ist mir wichtig, dass meine Haarpflege fast silikonfrei ist. Das bedeutet, ich verzichte seit Jahren weitestgehend auf Produkte, die Silikone enthalten. Es ist zwar nicht immer leicht auf Silikone zu verzichten, jedoch gibt es in der Drogerie mittlerweile einige gute Produkte, die ganz ohne Silikone auskommen. Dazu gehört auch die relativ neue Haarmaske vom Balea, die ich euch heute vorstellen möchte.

Ein Post zur meiner Haarpflege-Routine kommt definitiv noch, wie auch ein Post darüber, warum ich keine Silikone verwende.






Oil Repair Intensive Maske | Balea
200 ml | 2,95 €


Das sagt Balea: 

"Für spürbar repariertes Haar ohne Strukturschäden vom Ansatz bis in die Spitzen. Kräftigt brüchiges und strapaziertes Haar. Pflegt das Haar geschmeidig, für sichtbar gesund glänzendes Haar.Vegan."

Design und Verpackung: Das Design von Balea finde ich fast immer für die Drogerie in Ordnung und oft sogar sehr schön. Die Maske ist schwarz gehalten und fügt sich optisch perfekt in die bestehende Oil-Repair Serie von Balea ein. Die Haarmaske kommt in einen großen, runden Tiegel. Der ist für zu Hause total okay, für unterwegs aber eher unpraktisch. Leider ist der Tiegel mir schon einmal heruntergefallen und der Deckel somit an der Seite kaputt gegangen bzw. abgebrochen. Aber das ist ja meine Schuld gewesen und die Verpackung ist nun einmal aus Plastik.



Auftrag und Konsistenz: Die Maske muss man mit den Finger entnehmen, was gut funktioniert. Natürlich hat Frau ein wenig Haarkur aber auch unter den Fingernägeln hängen, aber mit einem kurzen Hände waschen, ist das auch kein Problem.

Die Konsistenz hat mich sehr überrascht. Meine früheren Kuren von Balea waren sehr flüssig, die Oil Repair Haarmaske hat aber eine super Konsistenz. Sie ist weder zu flüssig noch zu fest. Die Haarmaske lässt sich gut einarbeiten und tropft nicht herunter.

Duft: Ich mag ja den Duft der Oil Repair-Serie, der nach Vanille und Schokolade für mich riecht. Ich verwende auch die Spülung der Reihe und die Haarmaske duftet genauso himmlisch, wenn auch etwas dezenter.



Wirkung: Mit der Wirkung bin ich zufrieden. Die Haarmaske pflegt meine Haare sehr schön und das ganz ohne Silikone. Zwar mag ich zwei andere Haarkuren (auch silikonfrei) ein bisschen lieber noch von der Wirkung, aber die ist schon ganz toll.





Fazit: Ich habe eine neue Haarmaske gefunden, die ich mir regelmäßig kaufen werde und sie abwechselnd mit meinen zwei bisherigen Kuren verwenden werde. Alle Mädels, die auf Silikone in der Haarpflege verzichten und mehr Pflege benötigen, den kann ich die Oil Repair Intensive Haarmaske ans Herz legen. Sie pflegt die Haare schön, duftet toll und hat eine super Konsistenz. Zudem bekommt man sie unkompliziert in der Drogerie und sie ist super günstig. Daumen hoch Balea!



Welche Haarkur verwendet ihr? 

Bis zum nächsten Mal!

EURE




Kommentare

  1. Hallo liebe Anne! Vielen lieben Dank für den tollen Tipp, ich freue mich immer so, wenn ich neue silikonfreie Kuren entdecken kann. Eigentlich kenne ich das Sortiment von dm, Rossmann und Co. komplett, was silikonfreie Kuren angeht.. Anscheinend kam diese Kur dann erst danach, denn zuletzt habe ich bei dm vor langer Zeit geguckt, da gab es aus dieser Reihe noch nur die Spülung und so Kur Sachets, die ich blöd fand. Ich schaue sie mir beim nächsten Mal direkt an :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mona :),
      gerne, da freue ich mich, wenn ich dir einen Tipp geben konnte :) Ich weiß ja auch, dass du ebenfalls keine Silikone verwendest. Bin gespannt, wie du sie findest, wenn du die Haarmaske kaufst.

      Liebe Grüße, Anne <3

      Löschen
  2. Wenn die so gut ist, muss ich sie auch mal testen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv :) Ich hoffe, sie wird dir auch gefallen.

      Liebe Grüße, Anne <3

      Löschen
  3. Mir ist es immer sehr wichtig, dass Kuren die richtige Konsistenz haben. Ansonsten wird es einfach nur eine Sauerei. Ich benutze derzeit eine Kurs von Alterra, die ist echt gut und pflegt mein Haar super. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich dir Recht. Balea hat seine Konsistenz sehr verbessert, da bin ich echt begeistert.
      Hört sich gut an! Wie heißt denn deine Kur von Alterra ?

      Liebe Grüße, Anne <3

      Löschen
  4. Die Maske hab ich noch nicht probiert, aber das Shampoo aus der Reihe benutze ich sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich. Vielleicht ist die Haarmaske ja auch etwas für dich? :)

      Liebe Grüße, Anne <3

      Löschen
  5. Nach der Review muss ich mir die Maske auf jeden Fall mal anschauen :) Ich benutze aktuell das Shampoo aus der Serie und bin damit total zufrieden, Zeit die anderen Produkte mal unter die Lupe zu nehmen!

    Liebste Grüße <3
    Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verwende auch die Spülung aus der Reihe und mag diesen Duft einfach so gerne. Auch die Wirkung ist natürlich toll.

      Bin gespannt, wie du die Haarmasken finden wirst :)

      Liebe Grüße, Anne <3

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch <3
Auf eure Kommentare antworte ich in der Regel über die Antwortfunktion.

Lieben Gruß Anne

Mein Instagram-Account

Beliebte Posts